Derbysieg in Haag

Published on :

Im letzten Spiel der Vorrunde gastierte der SV Gonzerath in Haag. Auf einem rutschigen Rasenplatz wollte die Elf von Trainer Kevin Greweling den nächsten Dreier einfahren. Gonzerath kam besser in die Partie und hatte durch Robert Toth die ersten guten Möglichkeiten. Die Abwehr um Kapitän Dennis Wagner war gut organisiert […]

Am Ende zählen die 3 Punkte

Published on :

Gegen die zweite Mannschaft des SV Zeltingen-Rachtig tat sich die Elf von Trainer Kevin Greweling lange schwer. Auf dem rutschigen Gonzerather Rasenplatz sahen die Zuschauer in der ersten Halbzeit eine schlechte B-Klassen-Partie. Direkt nach der Halbzeit bekam Gonzerath zu recht einen Handelfmeter zugesprochen. Daniel Willems ließ dem Gästetorwart keine Chance […]

Arbeitssieg auf schwerem Geläuf

Published on :

Der 11. Spieltag der Saison 2019/20 führte den SV Gonzerath zum Auswärtsspiel beim FC Peterswald. Aufgrund der Umbaumaßnahmen am Peterswalder Sportplatz wurde das Spiel vor der Saison auf den Rasenplatz nach Alterkülz, im Laufe der vergangenen Woche aber auf den Hartplatz nach Briedel verlegt. Auf der “Grauen Erde” von Briedel […]

Zurück in der Erfolgsspur

Published on :

Nach dem deutlichen Pokalerfolg unter der Woche gegen den A-Ligisten SG Veldenz wollte der SV Gonzerath auch in der Liga wieder positive Ergebnisse erzielen. Bei regnerischem Herbstwetter war die DJK Morscheid zu Gast am Schackberg. Trainer Kevin Greweling verweilte im Urlaub und somit wurde das Team von Manuel Herges und […]

Wenn man vorne die Tore nicht macht…

Published on :

Nach dem Punktgewinn in Bernkastel wollte der SVG zu Hause wieder einen Dreier landen. Doch es sollte anders kommen. Gegen die SG Mont Royal II ging die Elf von Trainer Kevin Greweling nach 13 Minuten mit 1:0 in Führung. Nach Vorarbeit von Nico Roth schoß Daniel Willems den Ball überlegt […]

Last Minute Punktgewinn an der Mosel

Published on :

Am 6. Spieltag war der SV Gonzerath zu Gast bei der SG Bernkastel. Auf dem Kunstrasenplatz in Bernkastel sahen die gut 100 Zuschauer eine Partie die wenig Szenen im Strafraum bot. Robert Toth brachte den SVG in der 16. Minute mit einer Einzelaktion 1:0 in Führung. Kurz vor der Halbzeit […]